Werk 1512 - Textilien für Unternehmen - Corporate Outfits, Messebekleidung, Vereinsbekleidung, Arbeitskleidung, Sportbekleidung, Mitarbeiterausstattung, Gastrobekleidung

FairWerk – Nachhaltigkeit

FairWerk – Nachhaltigkeit

Die Herstellung und der Transport von Textilen verbraucht wertvolle natürliche Ressourcen. In vielen Ländern hat der Textilsektor Einfluss auf die sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Verhältnisse. Als Konsumenten können wir durch unser Kaufverhalten jene Strukturen stärken, die bei Produktion und Vertrieb auf Nachhaltigkeit achten. Eine Vielzahl an Logos und Standards weist auf Produkte hin, die bestimmten ökologischen und sozialen Kriterien genügen. Was steckt dahinter? Hier ein Überblick über die wichtigsten Labels:

Respect CodeRespect-Code

Der Respect-Code ermöglicht die Rückverfolgbarkeit der Produkte: vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt und den Transport zum Produzenten.


Fair WearFair Wear Foundation

Die Fair Wear Foundation ist eine internationale Kontrollorganisation, die weltweit eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie bezweckt.


Max Havelaar StiftungMax Havelaar

Die Max Havelaar Stiftung zeichnet Produkte, die nach Grundsätzen des fairen Handels hergestellt wurden, mit einem Qualitätsgütesiegel aus. Durch den fairen Handel trägt sie zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kleinbauern und Landwirtschaftsarbeitern in benachteiligten Regionen bei.


Organic CottonOrganic Cotton

Beim Anbau von Bio-Baumwolle wird gänzlich auf chemisch-synthetische Dünger und Pflanzenschutzmittel verzichtet. Die Verwendung von gentechnisch verändertem Saatgut ist verboten. Die Bio-Baumwolle wird abwechselnd mit anderen Feldfrüchten angebaut und mit Mist und Kompost gedüngt, was die Bodenfruchtbarkeit erhält.


GOTSGOTS

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist der weltweit führende Textilverarbeitungsstandard für organische Fasern. Er beeinhaltet ökologische und soziale Kriterien für die gesamte Beschaffungskette.


OE100OE Label

Das OE100 Label garantiert die Rückverfolgbarkeit und Dokumentation der Baumwollfasern während des gesamten Herstellungsprozesses.


CO2 IndexCO₂ Index

Index zum CO₂ Austoss von der Rohstoffgewinnung bis zum Fertigprodukt und dem Transport zum Verkaufspunkt.


H2O IndexH₂O Index

Index zum Wasserverbrauch während des gesamten Herstellungsprozess von der Rohstoffgewinnung bis zum Fertigprodukt und dem Transport zum Verkaufspunkt.


PET RecyclingPET

Der Hauptanteil des in Textilien verwendeten Polyesters stammt aus recycelten PET-Flaschen. Für die Herstellung einer Jacke werden rund fünfzehn 1.5l PET-Flaschen benötigt.


Oeko Tex 100Oeko Tex

Der Oeko Tex Standard 100 ist ein weltweit einheitliches Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Produkte aller Verarbeitungsstufen.


Reach Conform

Seit Juni 2007 geltende europäische Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe.

Arbeitskleidung für Firmen

Von der Standard-Lagerware bis zur Sonderanfertigung: Wir sind für Sie da, wenn es um Corporate Outfits und Firmenkleidung, Berufskleidung, Vereinstrikots oder Gastrobekleidung geht. Wir kleiden die Mitarbeiter Ihres Unternehmens ein - für Beruf, Sport oder Freizeit.

Warum Werk 1512?

  • kompetente Beratung
  • internationale Erfahrung
  • hochwertige Designs und Materialien
  • komplette Umsetzung
  • individuelle Sonderfertigung
  • kurze Lieferzeiten

Wir beraten Sie gerne!

Werk 1512 ist Spezialist für Corporate Fashion. Gerne beraten wir Sie wenn es z.B. um die Umsetzung Ihres Firmenlogos auf Ihrer Bekleidung geht.

Jetzt anfragen:
verkauf@werk1512.de